• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gebärmutter vergrößert, Entfernung durch die Scheide möglich?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gebärmutter vergrößert, Entfernung durch die Scheide möglich?

    Hallo! Meine Gebärmutter ist aufgrund von Myomen etwas vergrößert. Da ich häufig Dauerblutungen habe, soll die Gebärmutter jetzt entfernt werden. Kann man die Op trotz Vergrößerung (ca.9x7x6 cm) durch die Scheide
    durchführen. Und wie lange dauert eine solche Op.
    Vielen Dank für eure Antworten

  • Re: Gebärmutter vergrößert, Entfernung durch die Scheide möglich?

    hallo und diese Frage kann Ihnen nur der Operateur beantworten, es hat etwas mit seinem Erfahrungschatz zu tun. Ob die Gebärmutter vaginal entferntwerden kann, wird in Narkose überprüft, es wird daran gezogen und geschaut, ob sie tiefer tritt. Das ist nach vaginalen Geburten der Fall. Dann kann auf einen Bauchschnitt verzichtet werden.
    Es gibt auch v erschiedene Techniken. So kann eine zusätzliche Bauchspiegelung gemacht werden, bei der die Myome zerkleinert werden.

    Kommentar


    • Re: Gebärmutter vergrößert, Entfernung durch die Scheide möglich?

      Myome alleine müssen nixht operiert werden. Gründe für eine OP sind schnelles Wachstum, Beschwerden oder eine damit verbundene Kinderlosikgkeit. Ansonsten können sie belassen werden und sie bilden sich nach den Wechseljahren von allein zurück.

      Kommentar


      • Re: Gebärmutter vergrößert, Entfernung durch die Scheide möglich?

        Falls Sie wegen starken Blutungen die Gebärmutter entfernt bekommen sollen, gibt es gute alternative Behandlungsmöglichkeiten.

        Kommentar



        • Re: Gebärmutter vergrößert, Entfernung durch die Scheide möglich?

          Auch muss heutzutage kaum noch opiert werden, es gibt viele alternative Methoden dazu, ihr Frauenar kennt sie bestimmt.
          Meine empfehlung ist, sich vorher gut beraten zu lassen, auch eine zweite Meinung einzuholen. Falls nötig eine dritte Meinung.
          Warum soll denn opiert werden und wie alt sind Sie?
          LG Dr. Athanassiou

          Kommentar


          • Re: Gebärmutter vergrößert, Entfernung durch die Scheide möglich?

            Hallo, erstmal danke für die schnelle Antwort. Ich bin 47 und habe seit längerem ziemlich starke und lange Blutungen, bis zu 6 Wochen. Ferritin ist mit 6 im Keller, der Hb 13 konstant. Ich habe fast ständig Unterleibschmerzen.

            Kommentar


            • Re: Gebärmutter vergrößert, Entfernung durch die Scheide möglich?

              hallo und gibt es schon Neues zu berichten?

              Kommentar