• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zyklusveraenderungen in den Wechseljahren

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zyklusveraenderungen in den Wechseljahren

    Hallo,
    ich bin 51 und glaube nun wirklich, dass ich in den Wechseljahren bin. Trotzdem bin ich verunsichert. Meine Zyklen sind seit ca. 2 Jahren verlaengert, der letzte Zyklus war sogar ueber 2 Monate. Nun habe ich eine leichte Blutung.
    Ich habe hier den Wechseljahrestest gemacht, der sagt mir, dass ich in den Wechseljahren bin.
    Da ich in Portugal wohne, habe ich hier keine Gynaekologin des Vertrauens. Ein PAP-Test wurde hier im November im Rahmen der Krebsvorsorge von der Hausaerztin gemacht. Es war alles normal.
    Meine Frage sind diese langen Zyklen normal in den Wechseljahren? Und diese schwache Blutung?
    Ueber eine Antwort wuerde ich mich sehr freuen. Danke.

  • Re: Zyklusveraenderungen in den Wechseljahren


    hallo Constanze,
    ja, das hört sich alles sehr normal an und es eigentlich sehr erfreulich,
    dass Sie verlängerte Blutungsabstände haben und auch nur wenig bluten. Oft sind kurze Blutungsabstände mit starken Blutungen ein echtes Problem. Freuen Sie sich also, dass Sie so schön "sparsam" und ohne Komplikationen durch die Wechseljahre gehen. Glückwunsch!
    Frau Dr. Athanassiou

    Kommentar


    • Re: Zyklusveraenderungen in den Wechseljahren


      Herzlichen Dank, liebe Frau Dr. Athanassiou. Nun haben Sie mich beruhigt.
      Ja alles ist neu und anders, da kommt man ins Zweifeln ob das so normal ist.
      Danke,

      Kommentar