• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille im Langzeitzyklus und heisses Auto

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille im Langzeitzyklus und heisses Auto

    Hallo,
    Ich nehme meine Pille im Langzeitzyklus.
    Alles lief gut, bis auf die 45. Pille, die hab ich vergessen. Danach nahm ich die Pille weiter.
    Wir waren im Urlaub und am Tag der 51 Pille habe ich die Pillenpackung mehrere Stunden im warmen Auto in einer Tasche gehabt (Pille Yiznell 20) In die Tasche habe ich zwar ein Kühlpack in einer dickeren Tüte reingemacht aber die pillenpackung war trotzdem warm. In dem Moment dachte ich mir nicht viel dabei weil ein Kühlpack drin war. Mittlerweile mache ich mir doch Sorgen. Denn die 51, 52, 53, 54 Pille war aus der vorher warmen Pillenpackung genommen. Daraufhin hab ich mir direkt eine neue Packung geholt, sodass die 55. Pille aus der neuen Packung ist.
    Nun habe ich Angst, denn in der Zwischenzeit hatten wir GV.
    Also ich schreibe auch mal die Daten auf:

    Pille im Langzeitzyklus am 28.8 vergessen ohne sie nachzunehmen bzw doppelt einzunehmen
    Vom 29.08-02.09 alles normal eingenommen
    Vom 03.09 - 06.09 Pille aus einer Packung genommen die vorher mehrere Stunden in der Tasche im warmen/heissen Auto lag.
    Am 04.09 GV.
    Ab dem 07.09 neue Pille aus neuer Packung genommen.

    Wie schlecht könnte sich das auf meine Pille und Schutz ausgewirkt haben, wenn ich sie zwar geschützt habe im der Tasche im Auto, sie dennoch warm war in den ganzen Stunden ?

    nehmen wir mal an, die wirkung der Pille ist durch die Hitze nicht mehr da gewesen. Habe ich die Gefahr schwanger zu werden, wenn ich sie wie oben genannt eingenommen habe ?
    Vielen Dank im voraus


  • Re: Pille im Langzeitzyklus und heisses Auto

    Wenn die Wirkung nicht mehr dagewesen wäre, hättest du natürlich ein Risiko, aber ich halte das für mehr als unwahrscheinlich.

    Kommentar