• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erste Pille nach Einnahmepause vergessen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erste Pille nach Einnahmepause vergessen

    Hallo an alle,

    ich hätte an einem Mittwochabend die erste Pille nach der Einnahmepause nehmen sollen. Leider ist mir erst am Donnerstagabend eingefallen, dass ich sie vergessen habe. Also habe ich erst am Donnerstag meine erste Pille eingenommen, wodurch ich 8 Tage Einnahmepause hatte.

    Ich verwende die "Belara" und dort drin steht geschrieben, dass man die vergessene Pille nachträglich einnehmen soll, auch wenn das bedeutet, dass man zwei Pillen zur gleichen Zeit einnimmt, und dass man die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten soll. Ich habe jedoch nur eine genommen. Meine Frage ist jetzt, ob das irgendwelche Auswirkungen auf meinen Empfängnisschutz hatte?

    Ich habe in den ersten 7 Einnahmetagen, wie beschrieben, mit einem Kondom verhütet, aber am 17. Einnahmetag wieder ohne zusätzliche Verhütung Sex gehabt. Jetzt habe ich aufgrund der einen nicht eingenommenen Pille Angst, dass ich eventuell doch ungeschützt gewesen bin.

    Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar! :-)

    Liebe Grüße


  • Re: Erste Pille nach Einnahmepause vergessen

    Der Schutz sollte nach sieben Tagen Pilleneinnahme wieder vorhanden gewesen sein.

    Kommentar


    • Re: Erste Pille nach Einnahmepause vergessen

      Danke für die schnelle Antwort!

      Was würde es dann überhaupt für einen Unterschied machen, wenn ich die erste Pille noch nachgeholt hätte?

      Kommentar


      • Re: Erste Pille nach Einnahmepause vergessen

        Es würde hormonelle Schwankungen reduzieren.

        Wenn du zweifelst, dann frag mal in der Apotheke, oder deinen Gyn, ich glaube sogar mit dem Hersteller kannst du Kontakt aufnehmen.

        Kommentar


        Lädt...
        X