• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Alternative zur Cerazette

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alternative zur Cerazette

    Hallo! Ich (29, schlank, NR) nehme seit ca. 5 Jahren die Pille Cerazette. Davor hatte ich eine Kombipille, aufgrund meiner Krampfadern (trage Kompressionsstrümpfe, ansonsten aber nicht weiter eingeschränkt) hat mir mein FA damals zum Wechsel zur Minipille geraten.
    Nach 5 Jahren habe ich immer noch anhaltende, mal mehr, mal weniger stark Schmierblutungen, die mich mittlerweile sehr stören. Deshalb möchte ich gerne Verhütungsmittel wechseln, ab liebsten weniger "hormonell" als jetzt.
    Ich wohne in Großbritannien, wo mir neben Pille, Spritze und Implantat nur die Hormonspirale Mirena oder eine Kupferspirale angeboten wird. Ich tendiere zur Spirale, bin mir aber nicht sicher, ob Mirena oder Kupfer. Ich mache mir Sorgen, dass ich bei der Mirena weiterhin Schmierblutungen habe könnte (tendiere ich womöglich dazu, wo ich doch auch bei der Cerazette Schmierblutungen habe? Ist das "Veranlagung?"), habe aber gelesen, dass bei der Kupferspirale öfters Unterleibsentzündungen auftreten... Die typischen regelmäßigen Checkups beim FA gibt es hier in Großbritannien nicht, deswegen wäre so "pflegeleicht" wie möglich, mein Favorit. Zu was würden Sie mir raten?

    Vielen Dank für die Hilfe,
    Mona