• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

PiDaNa und Ausbleiben der Periode

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PiDaNa und Ausbleiben der Periode

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:

    Habe vor 7 Monaten entbunden und daher keinen regelmäßigen Zyklus. Meine erste richtige Menstruation hatte ich vom 29.11.2020 bis zum 04.12.2020. Vor der Schwangerschaft hatte ich immer einen Zyklus zwischen 30 - 34 Tagen. Leider hatte ich am 03.12.2020 ungeschützten GV. Allerdings habe ich innerhalb von 3 Stunden die Pille danach eingenommen. Am 11.12./12.12 hatte ich eine leichte Blutung bzw. Schmierblutung. Den ersten SST habe ich am 25.12.2020 gemacht. Dieser fiel negativ aus. Den zweiten habe ich am 02.01.2021 sowie den dritten am 03.01.2021 gemacht. Beide negativ. Menstruation sollte ab dem 30.12.20202 theoretisch beginnen. Bis jetzt leider noch nicht eingesetzt. Somit bin ich ca. eine Woche drüber. Morgen wollte ich noch einen Test machen, sollte dieser auch wieder negativ ausfaölen, kann ich diesem Ergebnis vertrauen? Und hat die verspätete Menstruation noch was mit der Geburt zu tun?
    Über eine Aussage würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank u d einen schönen Abemd.