• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blutung vorverlegen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blutung vorverlegen

    Guten Abend!

    ich würde gerne im nächsten Zyklus meine Blutung um einen Tag vorverlegen. Aktuell bin ich in der Pillenpause. Soll ich lieber die Pillenpause um ein paar Tage verkürzen, um meine Periode früher zu bekommen oder soll ich die Pilleneinnahme um ein paar Tage verkürzen? Und wann muss ich dann zusätzlich verhüten?

    Vielen Dank für eine Antwort und liebe Grüße


  • Re: Blutung vorverlegen

    Beginnen Sie einfach 1-2 Tage früher mit dem nächsten Blister ... also Pause verkürzen.
    Aber auch die andere Variante wäre kein Problem .. Hier einfach am Ende 1-2 Pillen weglassen ..und dann die 7-tägige Pause machen.
    Bei beiden Varianten bleibt der Schutz erhalten - eine zusätzliche Verhütung ist daher nicht notwendig.

    Kommentar