• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger trotz Kondom und Pille danach?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger trotz Kondom und Pille danach?

    Guten Abend,

    ich weiß, dass es diese Themen schon zu genüge in diesem Forum gibt, aber irgendwie macht mich meine Situation enorm fertig.

    Ich hatte am vergangenen Freitag mit meiner Freundin GV, wir verhüten immer mit Pille und Kondom. Ich bin in ihr gekommen, aber wie gesagt mit Kondom, welches nach gründlicher Prüfung (paranoider Wassertest) im Nachhinein zu 100 Prozent unbeschädigt war und auch nicht verrutscht ist etc.

    Nun fiel ihr allerdings am Samstagmorgen auf, dass sie die Pille von Freitagmorgen nicht genommen hat. Daraufhin hat sie beide Pillen genommen (auch wenn die 12 Stunden schon verstrichen waren) und hat aus Sicherheit noch die Pille danach genommen. Ihre Periode sollte morgen oder übermorgen eintreten, dementsprechend bin ich verunsichert ob die Pille danach bei den Umständen und dem Zeitpunkt ihres Zyklus überhaupt noch nötig gewesen wäre. Mit Ejakulat sind sie und auch ich zu 100 Prozent nicht in Berührung gekommen, trotzdem hab ich Angst dass vielleicht irgendwie beim Kondom überziehen Lusttropfen an meine Finger gekommen sind und ich sie irgendwie berührt habe. Wie schätzt ihr das Risiko einer Schwangerschaft ein?

    LG


  • Re: Schwanger trotz Kondom und Pille danach?

    Hallo,

    ich sehe hier kein Risiko und hätte die "Pille danach" nicht für notwendig gehalten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schwanger trotz Kondom und Pille danach?

      Viel Dank für die schnelle Antwort!
      Da der Einnahmefehler ja in der 3. Woche eingetreten ist, überlegen wir nun ob sie die Pille ohne Pillenpause weiternimmt oder die normale Pause durchführt, alleine fürs Gewissen...was wäre Ihre Meinung dazu?
      LG

      Kommentar


      • Re: Schwanger trotz Kondom und Pille danach?

        Ich würde eher zur Pause raten.

        Kommentar