• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Penicilin

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Penicilin

    Guten Tag,

    ich habe eine Mandelentzündung und deshalb von meiner Hausärztin Penicillin V 1,5 Mega verschrieben bekommen. Ich muss 20 Tablette nehmen, jeweils 3 täglich. Im Moment befinde ich mich im ersten Tag der Pillenpause und am 19.05 fangen ich den neuen Blister an (Nehme Minisiston 20fem).
    Genau an diesem Tag wäre ich mit der Antibiotika-Therapie fertig.
    Meine Ärztin meinte ich müsse den ganzen Zyklus zusätzlich verhüten um sicher geschützt zu sein. Überall lese ich jedoch 7 Tage Pilleneinnahme nach der Behandlung reichen aus. Kann ich nach 7 Tagen wieder ungeschützten GV haben oder lieber den ganzen Monat ?

    vielen Dank


  • Re: Pille und Penicilin

    Hallo,

    nach der Einnahme von 7 Pillen in Folge besteht der Schutz wieder.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar