• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

3 Wochen Blutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3 Wochen Blutung

    Hallo,

    ich nehme die Pille Belara schon seit längerer Zeit.
    Seit der letzten Pillenpause habe ich 4 Blister genommen um keine Blutung zu bekommen.

    Jetzt zu meinem Problem: Seit dem 03.03, also insgesamt schon seit 3 Wochen leide ich unter Blutungen obwohl ist keine Pillenpause eingelegt habe oder eine Pille vergessen habe. Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll, einfach eine Pillenpause einlegen mit der Hoffnung, dass die Blutung dadurch irgendwann stoppt oder einfach weiter durchnehmen?
    Ich habe keine sonstigen Beschwerden, manchmal nur ganz leichte Unterleibschmerzen.
    Ich hoffe mir kann geholfen werden, da meine Frauenärztin derzeit schwer zu erreichen ist.


  • Re: 3 Wochen Blutung

    Hallo,

    Sie sollten sofort die Einnahmepause einlegen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar