• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechsel von Evrapflaster zu Swingo 20 (nach 10 Tagen)

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechsel von Evrapflaster zu Swingo 20 (nach 10 Tagen)

    Hallo,
    und zwar habe ich ein halbes Jahr lang die Swingo 20 genommen und bin dann zum Evra Pflaster gewechselt, allerdings habe ich jetzt nach 10 Tagen einen Ausschlag bekommen und die Ärztin hat mir empfohlen sofort zur Pille zurückzuwechseln. Habe das Pflaster heute abgemacht (nach 10 Tagen) und die erste Pille genommen. Wie lange muss ich dann zusätzlich verhüten bis die Pille wieder wirkt?


  • Re: Wechsel von Evrapflaster zu Swingo 20 (nach 10 Tagen)

    Hallo,

    hier bleibt der Schutz erhalten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Wechsel von Evrapflaster zu Swingo 20 (nach 10 Tagen)

      Auch, wenn ich das Plaster jz im ersten Zyklus jetzt hatte? Weil ich habe es am ersten Tag der Abbruchblutung aufgeklebt und wie oben beschrieben nach 10 Tagen einen Ausschlag bekommen. Ich habe nämlich gelesen, dass es bei dem Wechsel dann einen Zyklus dauert bis die Pille wieder wirkt.

      Kommentar


      • Re: Wechsel von Evrapflaster zu Swingo 20 (nach 10 Tagen)

        Wie gesagt ist der Schutz erhalten geblieben.

        Kommentar