• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Darmspieglung und Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmspieglung und Pille

    guten Abend,

    man Freitag habe ich eine Darmspieglung. Nun muss ich ab Donnerstag anfangen abzuführen und 3L Abführmittel trinken, die wohl ca. 2h später wirken. Ich nehme die Pille im LZZ und bin mittlerweile bei meinem 2. Blister. Die Pille nehme ich immer um 19 Uhr. Kann ich trotz den vielen Abführmitteln von erhaltenen Pillenschutz ausgehen, wenn ich mit dem abführen gegen 15/16 Uhr beginne, sodass dieses bis 18 Uhr Wirkung zeigt, und ich die Pille dann gegen 20 Uhr nehme?

    Lg.


  • Re: Darmspieglung und Pille

    Hallo,

    in dem Fall bleibt der Schutz erhalten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar