• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Jubrele Dauerblutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jubrele Dauerblutung

    Hallo,

    ich nehme seit circa 5 Jahren die "östrogenfreie" Pille Jubrele und habe diese super vertragen (keine Periode).
    Seit mittlerweile einem ganzen Jahr leide ich sehr häufig an Zwischenblutungen. Mehrmals monatlich, mittlerweile bin ich aber fast ununterbrochen geplagt.
    Eine Pillenpause von einer Woche und eine Woche doppelte Dosis habe ich innerhalb des Jahres beides einmal probiert - ohne langen Erfolg.
    Da ich aufgrund eines genetischen erhöhten Thromboserisikos nicht sehr viele andere Verhütungsmöglichkeiten habe, bin ich bisher bei dieser Pille geblieben.

    Nun aber überlege ich, die Jubrele doch abzusetzen oder eine längere Pause einzulegen.

    Wie lang müsste die Pause sein, würden 3 Monate reichen oder lieber 6 Monate? Oder ist das eher sinnlos und die Blutungen würden mit großer Wahrscheinlichkeit wieder kommen? Natürlich wäre der Schutz nicht gegeben.

    Oder kann ich sonst etwas gegen die dauernden Blutungen probieren?

    Vielen Dank für eine Antwort.


  • Re: Jubrele Dauerblutung

    Hallo,

    ich würde hier doch zu einem Wechsel raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar