• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenpause, Antibiotikum und Pille danach

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenpause, Antibiotikum und Pille danach

    Schönen guten Tag !

    Ich habe meine Pillenpause letzten Samstag am 16.11.2019 begonnen und habe die Pille wieder am Donnerstag den 21.11.2019 angefangen. Freitag Abend musste ich in die Notaufnahme und daraufhin wurde mir ein Antibiotikum verschrieben, Clinda-Saar 600.
    Mein Freund und ich hatten nun von gestern auch heute ungeschützten GV, da war die Einnahme vom Antibiotikum total vergessen hatten.
    Heute Morgen habe ich die letzte Antibiotikumtablette genommen und ich würde gerne wissen, wie ich weiter verfahren soll..
    Ich würde mir gerne die Pille danach in der Notfallapotheke holen, wirkt diese denn überhaupt ?


    Liebe Grüße


    Lin


  • Re: Pillenpause, Antibiotikum und Pille danach

    Hallo,

    die "Pille danach" käme hier in Frage.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pillenpause, Antibiotikum und Pille danach

      Guten Abend Dr. Scheufele,

      ich habe am 5.11 ein Breitband Antibiotika 10 Tage lang nehmen müssen. Ich habe die Pille bis zum 19.11 genommen und gestern hat dann meine Blutung eingesetzt. Theoretisch habe ich die Pille dem nach ja 7 Tage genommen und wäre geschützt, dennoch habe ich sie an einem Tag vergessen und auch nicht in den 12 h nachgenommen. Nun hatte ich gestern ungeschützten geschlechtsverkehr... andererseits habe ich einen 27 Tage Zyklus und sollten die Sperma 5-6 Tage überleben wären sie somit trotzdem vor meinem Eisprung abgestorben... was ist ihre Meinung... bin ich schwanger ?

      Kommentar


      • Re: Pillenpause, Antibiotikum und Pille danach

        Ich hoffe sie können mir helfen

        lg
        Anika

        Kommentar



        • Re: Pillenpause, Antibiotikum und Pille danach

          Hallo,

          hier ist ein Schwangerschaftarisiko leider nicht auszuschliessen.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: Pillenpause, Antibiotikum und Pille danach

            Hallo,

            danke für die schnelle Antwort... denken sie denn dass die Wahrscheinlichkeit hoch ist, vor allem weil mein Eisprung erst spät statt findet und ich die Pille am Dienstag wieder nehmen werde ?

            lg

            Kommentar


            • Re: Pillenpause, Antibiotikum und Pille danach

              Hallo nochmal ,

              wenn ich morgen die Pille danach einnehme würde ich dann geschützt sein ?

              Kommentar



              • Re: Pillenpause, Antibiotikum und Pille danach

                Die "Pille danach" wäre hier angebracht und würde Ihnen Sicherheit geben.

                Kommentar