• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Analverkehr

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Analverkehr

    Hallo,




    ich beschreibe mal meine Situation und würde gerne wissen, wie ich an Besten vorgehen soll:

    Gestern hab ich wie gewohnt meine Pille genommen. Anschließend hätte ich ca nach einer Stunde Analverkehr. Plötzlich kam etwas Kot mit, woraufhin ich auf die Toilette gegangen bin. Der Stuhlgang war wenig aber eher flüssig. Weiß nur leider nicht ob es am Gleitgel oder am Stuhlgang selber lag.
    Heute morgen als ich um 10 Uhr aufgewacht bin habe ich eine Pille nachgenommen. Ich weiß, dass ich innerhalb der nächsten 4 Stunden auf der Toilette war und der Stuhlgang so war wie am Abend zuvor: wenig und eher flüssig.
    Draufhin habe ich keine Pille genommen.
    Gestern war mein 7.Pillentag und ich hab seit gestern Magenschmerzen.


    Wie soll ich ab heute mit der Pilleneinnahme verfahren, bin ich geschützt und könnte der vaginale Geschlechtsverkehr gestern mich schwanger machen?



    Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen.

    LG
    Emily


  • Re: Pille und Analverkehr

    Zur Erläuterung:


    Ich nehme meine Pille immer zwischen 22 und 24Uhr ein. Daher müsste die Pille um 10:30Uhr noch im Zeitrahmen sein.
    Und ich hat vaginalen als auch Analverkehr, daher meine Frage.

    Kommentar


    • Re: Pille und Analverkehr

      Hallo,

      hier gehe ich von erhaltener Pillenwirkung aus.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar