• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verkürzte Pilleneinnahme durch Blutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verkürzte Pilleneinnahme durch Blutung

    Guten Tag

    Ich habe vor 3 Monaten die Pille gewechselt, von der Microgynon zur Aristelle.
    Im ersten Monat hatte ich leichte Schmierblutungen welche sich nach der Pause auch einstellten.

    Nun habe ich seid gestern wieder dieses Problem und würde heute die 14 Pille des Blisters nehmen und würde nur eine kurze Pause von 2-3 Tagen machen wollen, da ich Mitte kommender Woche (hoffentlich) davon erlöst werden muss/will.

    Ist dieses ohne Probleme möglich oder wäre es eher weniger ratsam?


  • Re: Verkürzte Pilleneinnahme durch Blutung

    Hallo,

    Sie können nach 14 Pillen die Pause einlegen, ich würde dann aber eher zu 4-5 Tagen raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar