• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Magen-Darm-Probleme und Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magen-Darm-Probleme und Pille

    Hallo an Dr. Scheufele und den Rest :-)
    Ich mache mir etwas Sorgen wegen folgendem Sachverhalt:
    Ich hatte am Mittwoch den 30.10 (3. Pille) ungeschützten GV mit meinem Freund.
    Am Samstag (6. Pille) habe ich dann nachts stsrke Bauchschmerzen bekommen. Diese hielten auch bis einschließlich heute (Dienstag, 9. Pille) an. Zusätzlich habe ich mich Sonntags ca. 3 Stunden vor der Pilleneinnahme einmal übergeben und einmalig Durchfall gehabt. Auch am Montag und Dienstag hatte ich je 2-3 mal Durchfall über den Tag verteilt.
    ​​​​​
    Also:
    3. Pille: GV
    6. Pille: Starke Bauchschmerzen
    7. Pille: Bauchschmerzen, 1x Durchfall, 1x Erbrechen beides nur VOR Pilleneinnahme
    8. + 9. Pille: Bauchschmerzen, je 2-3 x Durchfall immer nur VOR Pilleneinnahme

    Muss ich mir wegen des GVs Sorgen machen? Ich habe keine Pille-danach genommen, weil ich der Überzeugung war dass Durchfall nur innerhalb der 4 Stunden nach der Einnahme relevant ist. Jetzt frage ich mich allerdings ob das bei 3 Tagen Durchfall immernoch richtig ist?
    Und sollte ich ab jetzt lieber zusätzlich verhüten? Wenn ja, wie lange?

    Vielen Dank für die Antwort und liebe Grüße!

    ​​​​​​

  • Re: Magen-Darm-Probleme und Pille

    Hallo,

    Sie können hier von erhaltenem Schutz ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar