• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotika + ungeschützten Geschlechtsverkehr

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotika + ungeschützten Geschlechtsverkehr

    Hallo,

    ich habe folgende Frage. Ich hatte am 26.09.19 aufgrund einer leichten Nierenbeckenentzündung mit einer Antibiotikaeinnahme begonnen. Die letzte Tablette habe ich am 01.10.19 genommen (insg. 5 Tabletten). Meine Pilleneinnahme nach der 7 tägigen Pause habe ich am 30.09.19 begonnen (Velafee). Am 04.10.19 hatte ich kurz ungeschützten Geschlechtsverkehr (ca 5 min) dann haben wir ein Kondom benutzt. Das selbe wiederholte sich am nächsten Tag. Ich hatte somit 3 Tage nach dem Antibiotika ungeschützten Geschlechtsverkehr und daher etwas Angst vor einer möglichen Schwangerschaft, auch wenn er nicht in mir gekommen ist.
    Für die pille danach ist es nun zu spät. Ist das Risiko einer Schwangerschaft sehr hoch?

    Danke im voraus.
    Gruß Lilli

  • Re: Antibiotika + ungeschützten Geschlechtsverkehr

    Hallo,

    wenn es nicht zum Samenerguss gekommen ist, besteht nur einb äusserst geringes Risiko.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Antibiotika + ungeschützten Geschlechtsverkehr

      Hallo Lillifee,
      die Möglichkeit einer Schwangerschaft ist schon sehr gering, aber nicht ganz ausgeschlossen. 100% Sicherheit hat man mit der Pille ja nie ganz genau und aufgrund deines Antibiotikums ist zusätzliches Verhüten mit Kondom, in diesem Zyklus, auf jeden Fall sehr klug.
      Um wirklich ganz sicher zu gehen, dass nichts passiert ist, könntest du in zwei Wochen einen Urin-Schwangerschaftstest machen. 18-20 Tage nach einer vielleicht möglichen Befruchtung, wäre das Schwangerschaftshormon im Urin sicher nachzuweisen und du kannst dich auf das (vermutlich negative ) Ergebnis voll verlassen!
      Schreib gerne wieder, wie's ausgegangen ist!
      Regine

      Kommentar


      • Re: Antibiotika + ungeschützten Geschlechtsverkehr

        Hallo Lilli, gerade bin ich wieder auf deine Frage gestoßen. Hast du denn inzwischen schon testen können? Ich hoffe, du bist wie erwartet erleichtert und musst dir keine Sorgen mehr machen! Wär schön, wenn du dich nochmal meldest!
        Liebe Grüße,
        Regine

        Kommentar