• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Paspertin und Pille Larissa

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Paspertin und Pille Larissa

    Hallo zusammen, hatte heute morgen Bauchkrämpfe und ein flaues Gefühl im Magen (hatte aber den ganzen Tag keinen Durchfall) und nahm dann um 07:00 Uhr eine Paspertin-Tablette. Jetzt am Abend um 18:30 Uhr nahm ich wie gewohnt meine Pille Larissa ein. Ist der Pillenschutz noch gegeben, denn in meiner PB von der Pille steht das Metoclopramid den Schutz beeinträchtigt


  • Re: Paspertin und Pille Larissa

    Hallo,

    die Pillenwirkung bleibt hier erhalten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar