• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwischenblutung Langzeitzyklus Maxim

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwischenblutung Langzeitzyklus Maxim

    Hallo. Ich nehme die Pille Maxim seit 2,5 Monaten ohne Pause. Heute früh nach Pilleneinnahme (ca. 4 Uhr) hab ich bemerkt (um 8-9 Uhr), dass ich Zwischenblutung bekommen habe. Soll ich jetzt meine Pillen weiter ganz normal nehmen ( ich hab noch 12 Stück in der Packung) oder lieber jetzt eine Pause machen? Wenn Pause, zählt die Pause dann ab heute oder ab morgen? Und wenn ab morgen, ist es nicht schlimm, wenn ich schon heute Blutungen habe? Bleibt Schutz auch trotzdem bestehen? Danke im Voraus für Ihre Antworten.


  • Re: Zwischenblutung Langzeitzyklus Maxim

    Wenn es sich um eine stärke Blutung handelt, sollten Sie in die Pause gehen.
    Wenn Sie heute keine Pille mehr nehmen, ist das auch der erste Pausentag.
    Der Schutz bleibt trotzdem bestehen ... auch trotz der Blutung.

    Kommentar


    • Re: Zwischenblutung Langzeitzyklus Maxim

      Wenn es sich um eine stärke Blutung handelt, sollten Sie in die Pause gehen.
      Wenn Sie heute keine Pille mehr nehmen, ist das auch der erste Pausentag.
      Der Schutz bleibt trotzdem bestehen ... auch trotz der Blutung.
      Also wenn die Blutung nicht stark ist, kann ich meine Packung bis Ende nehmen und dann wie immer 7 Tage Pause machen?

      Kommentar


      • Re: Zwischenblutung Langzeitzyklus Maxim

        Ja, auch das können Sie machen. Und auch hier bleibt der Schutz weiterhin erhalten.

        Kommentar



        • Re: Zwischenblutung Langzeitzyklus Maxim

          Ja, auch das können Sie machen. Und auch hier bleibt der Schutz weiterhin erhalten.
          Vielen Dank für die Antworten!! Und im allgemeinen kann man bei LZZ jeder Zeit Pause einlegen?

          Kommentar


          • Re: Zwischenblutung Langzeitzyklus Maxim

            Ja, kann man ... wenn zuvor kein "Fehler" passiert ist, den man "ausbügeln" müsste ..

            Kommentar