• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Starke Zwischenblutung kurz vor Periode ? (Pille durchgenommen)

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Starke Zwischenblutung kurz vor Periode ? (Pille durchgenommen)

    Ich habe meine pille für 2 Monate durchgenommen und eine Woche vor dem Beginn meiner Pillenpause (heute) eine Zwischenblutung. Die wurde stärker bis sie so stark war wie meine "normale" Periode. Heute morgen wurde es wieder weniger. Heute ist der erste Tag meiner Pillenpause und ich frage mich 1. Ob ich meiner Periode jetzt überhaupt bekomme oder, so blöd das klingt, alles abgeblutet ist (da es ja heute auch weniger wurde) und 2. Woher ich meiner Periode von der Zwischenblutung unterscheiden soll. Bin dann sehr gestresst ob ich sie überhaupt habe.
    Mache jetzt wie gewohnt 7 Tage Pause, nur eben 1 Monat später. Ich nehme die leona hexal, ehemalig minisiston 20 fem. Vielen Dank im Vorraus.

  • Re: Starke Zwischenblutung kurz vor Periode ? (Pille durchgenommen)

    Durch die Durchnahme der Pille kann der Blutungsverlauf mal anders sein. Auch kann die "eigentliche Periode" dann eben auch verfrüht auftreten.
    Machen Sie nun einfach die Pause und beginnen nach 7 Tagen wieder mit der Pille.

    Kommentar