• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotikum und Pille

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotikum und Pille

    Liebes Ärzteteam!
    Ich bräuchte dringend Hilfe, da ich durch meine Ärztin / Apothekerin etwas verunsichert bin. Meine Ärztin sagt es wirkt nicht dagegen die Apothekerin schon.
    Ich habe aufgrund einer Blasenentzündung das Antibiotikum Cotrim forte 960 für 5 Tage 2x täglich einnehmen müssen, ich habe damit am 31.08. begonnen, da ich einmal eine vergessen hatte, nahm ich meine letzte Tablette am 05.09., zusätzlich habe ich meine Letzte Pille am 02.09. eingenommen und befinde mich somit aktuell in meiner Periodenphase, ab wann habe ich denn jetzt wieder Schutz? Ich nehme die Pille schon über 10 Jahre, habe sie nie vergessen und habe bisher immer nur Antibiotikum genommen was nicht dagegen wirkt, deshalb bin ich mehr als verunsichert und würde mich über eine Antwort freuen !
    liebe Grüße

  • Re: Antibiotikum und Pille

    Hallo,

    ich würde hier zu zusätzlicher Verhütung bis zur Einnahme von 7 Pillen raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Antibiotikum und Pille

      Also beeinträchtigt dieses Antibiotikum Tatsache die Pille?
      Habe in meiner Periodenphase nun GV gehabt, da ich davon ausgegangen bin das es die Pille nicht beeinträchtigt, allerdings nur kurz, mein Freund kam nicht in mir, muss ich mir jetzt Sorgen machen? Wie soll ich weiter vorgehen? Ich müsste heute mit der neuen Pillenpackung anfangen.

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: Antibiotikum und Pille

        Würde mich über eine Antwort freuen, da ich wie gesagt mit der Pille heute anfangen müsste und mich gerne vorher absichern möchte wie ich weiter vorgehen muss

        Kommentar



        • Re: Antibiotikum und Pille

          Wie gesagt sollten Sie bis zur Einnahme von 7 Pillen zusätzlich verhüten.

          Kommentar