• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach und dann Kondom gerissen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach und dann Kondom gerissen

    Hallo, ich habe am Freitag (09.08) einen neuen Blister angefangen, jedoch ohne davor eine Pillenpause einzulegen, ich habe sie also durchgenommen. Die Pille vom 13.08. habe ich vergessen einzunehmen, habe sie dann erst 14h nach meiner üblichen Zeit eingenommen. Da mir das zu heikel war, bin ich an dem Tag direkt zur Apotheke, habe mich beraten lassen und am 14.08. gegen 13Uhr die Pille danach genommen. Allerdings ist mir heute (15.08) ein Missgeschick passiert: das Kondom ist gerissen. Jetzt habe ich Angst, schwanger zu werden. Kann man da irgendetwas zu sagen, bzw was ich jetzt tun sollte? Danke schon mal im voraus.


  • Re: Pille danach und dann Kondom gerissen

    Die Pille danach war unnötig! Der Schutz bestand zum Zeitpunkt des GV vom 15.08. nicht .. wenn man das Risiko einer Ss sicher abwenden will, käme erneut die Anwendung der Pille danach in Frage.

    Kommentar