• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Entzündung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Entzündung

    Sehr geehrter Herr Dr. Scheufele,

    ich habe seit längerer Zeit ein sehr belastendes Problem. Anfang Juli hatte ich einen Pilz, welchen ich lokal mit Zäpfchen behandelte. Kurz darauf bemerkte ich ein ständiges Brennen und "wundsein" - leider hält das bis heute an.
    Ich war bereits bei zwei Ärzten, da anscheinend keiner mein Problem lösen kann. Die eine Ärztin meinte, dass ich innen sehr wund bin und gab mir Tantum Rosa und Fluconazol (oral zum Einnehmen). Ich habe alles genommen, aber die Beschwerden hören nicht auf. GV ist fast unmöglich - es brennt innerlich so sehr, so dass es kaum zum Aushalten ist. Eine andere Ärztin meinte, das sei normal nach einem Pilz und ich solle einfach Milchsäure anwenden. Ich habe, wie von den Ärzten vorgeschlagen, alles verwendet und es tritt einfach keine Besserung ein. Lt. Ärztin sind auch keine Bakterien im Abstrich zu sehen.
    Können Sie mir sagen, wie ich weiter vorgehen soll und was ich machen kann, dass dieses unerträgliche Brennen und wundsein besser wird?
    Ich verhüte seit Anfang Juli mit dem NuvaRing, davor nahm ich eine Mehrphasenpille.

    Liebe Grüße und danke für Ihre Bemühungen


  • Re: Entzündung

    Hallo,

    hier sollte unbedingt eine umfassende Laboruntersuchung eines Abstrichs zur Abklärung erfolgen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar