• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechselwirkung Ella One und Nuvaring

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechselwirkung Ella One und Nuvaring

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    vor ca 4 Wochen (04.07.) musste ich die Pille Danach am 25. Zyklustag verwenden. Meine FA hat mir dazu geraten, ganz normal den Ring bis zum 06.07. drinzulassen und dann direkt einen neuen Ring einzusetzen.
    Wir hatten dann genau 2 Wochen nach der Pille Danach GV und schließlich noch einmal 16 Tage danach (ohne zusätzliche Verhütung, da es ja heißt man soll nach der EllaOne 14 Tage zusätzlich verhüten und die waren ja zu diesem Zeitpunkt vorbei).
    Bei dem GV am 16. Tag nach der Pille Danach ist mir dann der Ring versehentlich herausgerutscht und ich habe es erst knapp einen Tag später gemerkt und einen neuen Ring eingesetzt. Ich habe mich dann darauf verlassen, dass ich ja den Nuvaring lange genug benutzt habe und deshalb keine erneute Pille Danach notwendig ist. Meine Frage: War ich in diesen beiden GVs geschützt? Hat die Ella One in Verbindung mit dem Herausfallen des Rings 17 Tage später meinen Schutz rückwirkend aufgelöst?
    ich bin sehr panisch..


  • Re: Wechselwirkung Ella One und Nuvaring

    Hallo,

    ich halte hier ein Schwangerschaftsrisiko für äusserst gering.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar