• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille Maxim + Anginetten dolo akut

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille Maxim + Anginetten dolo akut

    Hallo an Dr. Scheufele und den Rest! :-)
    Ich hatte letzte Woche eine Mandelentzündung und habe zum Stillen der Schmerzen eine Lutschtablette "Anginetten dolo akut" von Klosterfrau eingenommen.
    In der Packungsbeilage stand leider überhaupt nichts über Wechselwirkungen.

    Die Halspastillen haben folgende Zusammensetzung:
    - Eibisch,
    - Polidocanol,
    - Isomalt,
    - Weinsäure,
    - Levomenthol,
    - Kirscharoma,
    - Pfefferminzöl,
    - natürlicher Farbstoff,
    - Sucralose

    Über Eibisch habe ich folgendes im Internet gefunden:
    "Durch die Einnahme von Eibischwurzeln oder -blättern kann es unter Umständen zur Verzögerung der Resorption von anderen, gleichzeitig eingenommenen Arzneimitteln kommen." https://www.gesundheit.de/lexika/hei...ibisch-wirkung --> Was bedeutet das? Ist das relevant für die Pille?

    Beeinträchtigt das Präparat bzw ein Bestandteil davon die Wirkung meiner Pille Maxim (wenn ja, wie lang)? Ich habe die Pastille ca. 45-60 Minuten vor Pilleneinnahme gelutscht.

    Danke für die Antwort und liebe Grüße!


  • Re: Pille Maxim + Anginetten dolo akut

    Hallo,

    die Pillenwirkung bleibt hier erhalten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar