• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Penicillin V AL 1,5M und Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Penicillin V AL 1,5M und Pille

    Hallo,




    ich habe eine Frage bezüglich Penicillin V AL 1,5M und die Wirkung mit der Pille.

    Ich habe am Freitag (12.07.) von meiner Ärztin Amoxicillin verschrieben gekriegt, da meine Mandelentzündung nicht besser wurde, bekam ich am Sonntag (14.07.) das Antibiotikum Penicillin, worauf ich das Antibiotikum wechselte und Amoxicillin absetzte.




    Penicillin V AL 1,5M nehme ich noch bis einschließlich Samstag den 20.07. .

    Diesen Freitag beginne ich mit dem neuen Blister meiner Pille Swingo 20. (Habe derzeit also seit Freitag, den 12.07. Pillenpause)




    Ab wann bin ich wieder voll geschützt ?

    Bin mir unsicher.

    Vielen Dank im Voraus! :-)


  • Re: Penicillin V AL 1,5M und Pille

    Hallo,

    der Schutz besteht wieder, sobald Sie nach Ende der antibiotischen Behandlung 7 Pillen in Folge eingenommen haben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Penicillin V AL 1,5M und Pille

      Vielen Dank!
      War mir unsicher, weil meine Hausärztin nur meinte, dass ich für den gesamten Zyklus nicht geschützt bin. Also hat sie Unrecht?

      Die Nachfrage soll nicht so verstanden werden, als würde ich an Ihrer Aussage zweifeln!

      Liebe Grüße
      Patricia

      Kommentar