• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Einnahme problemlos verkürzen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Einnahme problemlos verkürzen?

    Hallo Herr Doktor,

    ich weiß ja, dass man die Pilleneinnahme in der dritten Woche verkürzen kann, denn bei einer vergessenen Pille in dieser Woche ist es ja möglich, die Pause direkt einzulegen.
    Nun ist es so: Ich würde den aktuellen Pillenzyklus gerne um zwei Einnahmetage verkürzen. Allerdings habe ich auch schon mal bei einer zu niedrig dosierten Pille Eierstockzysten bekommen.
    Würde ich die erneute Entstehung einer Zyste begünstigen, wenn ich meine Pille nur 19 Tage einnehme und dann in die Pause gehe?

  • Re: Einnahme problemlos verkürzen?

    Hallo,

    Sie können ohne Bedenken so vorgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar