• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

    Hallo, da ich so starke Zahnschmerzen hatte ging ich zum Zahnarzt und leider musste ich eine Wurzelbehandlung bei einem Zahn machen der Arzt hat mir ein Antibiotikum hinein gespritzt da ich so Zahnschmerzen hatte. Jetzt habe ich total Angst dass die Pille nicht mehr wirkt da ich am Montag GV hatte in der Pillenpause und seit gestern mit einer neuen Pillenpackung angefangen habe. Bitte um eine schnelle Antwort. Danke

  • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

    Hallo,

    Sie können hier von erhaltener Pillenwirkung ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

      Obwohl es ein Antibiotikum war warum wirkt die Pille trotzdem können sie mir dass bitte erklären habe wirklich bedenken. Danke

      Kommentar


      • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

        Bitte um eine schnelle Antwort. Danke

        Kommentar



        • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

          Das Antibiotikum wurde nicht über den Darm aufgenommen und behindert daher die Pillenwirkung nicht.

          Kommentar


          • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

            Danke vielmals. Dann werde ich die Pille danach nicht benötigen oder.?

            Kommentar


            • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

              Also brauche ich di Pille danach nicht nehmen bitte um eine Antwort damit ich mir sicher bin.

              Kommentar



              • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

                Sie können hier von erhaltener Pillenwirkung ausgehen.

                Kommentar


                • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

                  Danke dann nehme ich die Pille danach nicht.

                  Kommentar


                  • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

                    Ich befinde mich aber gerade kurz vorm Eisprung darum habe ich jetzt bedenken.

                    Kommentar



                    • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

                      Unter Einnahme der Pille hat man keinen Eisprung! Sie brauchen wirklich keine Bedenken haben.

                      Kommentar


                      • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

                        Danke also da das Antibiotikum lokal angewendet wurde und nicht über den Darm aufgenommen wurde ist der Schutz erhalten geblieben habe ich dass richtig verstanden.? Danke schon Mals in voraus.

                        Kommentar


                        • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

                          Tut mir leid dass ich nochmals störe aber können sie mir eine Antwort geben Danke.

                          Kommentar


                          • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

                            Ich möchte wirklich nicht stören aber können Sie mir bitte eine Antwort geben.

                            Kommentar


                            • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

                              Richtig, der Schutz ist erhalten geblieben.

                              Kommentar


                              • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

                                Danke für ihre Antwort. Dann werde ich dir Pille danach nicht benötigen oder.?

                                Kommentar


                                • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

                                  Also ist es egal welches Antibiotikum man ins Zahnfleisch gespritzt bekommt weil es ja nur lokal ist oder.? Bitte um eine Antwort. Danke für ihre Bemühungen Herr Dr. Scheufele

                                  Kommentar


                                  • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

                                    Können Sie mir bitte nochmals eine Antwort geben bin gerade sehr verzweifelt. Danke vielmals

                                    Kommentar


                                    • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

                                      Richtig, der Schutz bleibt erhalten.

                                      Kommentar


                                      • Re: Pille und Antibiotikum (Wurzelbehandlung)

                                        Danke Herr Dr. Scheufele für ihre Bemühungen.

                                        Kommentar