• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Pillenschutz gegeben?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenschutz gegeben?

    Sehr geehrter Herr Scheufele,

    ich habe am 31.01.2019 die letzte Pille genommen, die nächste wieder am 08.02. Von 01.02. bis 10.02. habe ich Tabletten bekommen, die die Pillenwirkung beeinträchtigen. Ich hab während der Einnahme + 7 Tage danach mit Kondom verhütet. Am 18.02. wäre mein Schutz wieder voll gegeben. Am 19.02. habe ich dann ein Antibiotika verschrieben bekommen, welches ebenfalls Wechselwirkungen mit der Pille hat. Dieses nahm ich von 19.02. bis 23.02. und habe wie zuvor auch während der Einnahme + 7 Tage danach zusätzlich verhütet. Somit wäre mein Schutz ab dem 03.03. wieder voll gegeben wenn ich alles richtig verstanden habe. Habe auserdem die Pause ausgelassen und den 2 Blister dran gehangen. Kann ich nun am 21.03. normal in die Pause gehen oder ist wegen der vielen Wechselwirkungen in einer Pillenperiode noch kein ausreichender Schutz für eine 7-tägige Pause gegeben?

    Vielen Dank im Vorraus

    LG Chriistineee


  • Re: Pillenschutz gegeben?

    Sie können problemlos heute in die Pause gehen. Der Schutz ist wieder vorhanden.

    Kommentar