• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Pillenpause nach Antibiotika

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenpause nach Antibiotika

    Hallo liebes Onmeda-team,

    ich habe am 21.02 mit der Chariva angefangen und vertrage sie soweit gut. Allerdings bin ich diesen monat krank geworden und musste wegen einer bronchitis vom 28.02 bis 02.03 antibiotika nehmen (also in der zweiten pillenwoche).

    habe im internet gelesen, dass nach sieben pillen der Schutz wieder gegeben ist. Hatte dann am 09.03 also am siebten tag auch wieder GV. (03.03 bis 09.03 pillen korrekt eingenommen)

    nun frage ich mich allerdings, ob ich jetzt (also heute zum 14.03) bedenkenlos in die pillenpause gehen kann, oder ob der Schutz dann nach der pause nicht mehr gegeben ist, weil ich ja das antibiotika diesen monat nehmen musste.

    also bin ich auch trotz jetzt sieben tagen pillenpause geschützt oder sollte ich lieber den nächsten Blister direkt weiternehmen?
    ​​​​​​
    ​​​​​​


  • Re: Pillenpause nach Antibiotika

    Das antibiotika was ich eingenommen habe hieß übrigens Azithromycin.

    Kommentar


    • Re: Pillenpause nach Antibiotika

      Das genannte AB beeinträchtigt nicht die Wirkung der Pille. Der Schutz besteht also die ganze Zeit. Sie können also auch bedenkenlos in die Pause gehen.

      Kommentar


      • Re: Pillenpause nach Antibiotika

        Danke für die antwort.

        Kommentar