• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Pille nach Einnahmepause einen Tag zu spät angefangen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille nach Einnahmepause einen Tag zu spät angefangen

    Hallo,
    ich habe beginne normalerweise meinen neuen Blisterstreifen mit der Pille nach der Einnahmepause an einem Freitag Abend um 20 Uhr. Allerdings habe ich das am Freitag vergessen und nun erst am Samstag um 20 Uhr mit dem neuen Streifen begonnen (habe keine 2 Pillen genommen). Freitag morgen hatte ich allerdings noch GV. Meine Frage nun, besteht die Möglichkeit schwanger zu sein bzw. wie lange muss ich zusätzlich verhüten? Nur sieben Tagen oder die gesamten 3 Wochen bis ich wieder Einnahmepause habe und mit einem neuen Blisterstreifen beginnen?
    LG Lisamarie


  • Re: Pille nach Einnahmepause einen Tag zu spät angefangen

    Ja, es besteht ein Ss-Risiko. Mit der Pille danach könnte man das noch abwenden ...
    Ansonsten sollten Sie 7 Tage zusätzlich verhüten (wenn Sie keine Pille danach nehmen). Nehmen Sie noch die Pille danach, dann bitte den kompletten Zyklus zusätzlich verhüten.

    Kommentar


    • Re: Pille nach Einnahmepause einen Tag zu spät angefangen

      Für die Pille danach ist es leider schon zu spät.. die gilt doch meines Wissens nur bis 48 h Stunden danach. Trotzdem vielen Dank! Ich werden morgen beim FA anrufen!

      Kommentar


      • Re: Pille nach Einnahmepause einen Tag zu spät angefangen

        Die EllaOne kann man bis zu 5 Tagen anwenden.

        Kommentar