• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Pillenpause vorziehen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenpause vorziehen

    Hallo. Kann ich die pillenpause um 3 tage vorziehen, wenn ich die 13. Pille 12 stunden zu spät eingenommen habe und am 15. Tag gv ohne Kondom hatte?
    Besteht der Schutz dann weiterhin und tritt die blutung ganz normal nach 2-3 Tagen ein?


  • Re: Pillenpause vorziehen

    Wenn Sie die Pille innerhalb der 12-Std.-Grenze genommen haben, ist das kein Problem die Pause um 3 Tage vorzuziehen.
    Waren es mehr als 12 Stunden, sollten Sie bis zur Pause mind. 7 Pillen genommen haben. Also nur 1 Pille früher in die Pause gehen.
    Der Schutz würde in beiden Fällen dann weiterhin bestehen. Ob die Blutung "normal" nach 2-3 Tagen eintritt kann man nicht genau vorhersagen ...

    Kommentar


    • Re: Pillenpause vorziehen

      Danke. Das Problem ist ja nur das ich nicht genau weiß von welcher Uhrzeit ich die 12 stunden Grenze abhängig machen soll, da ich die Pille ja nie exakt zur gleichen Uhrzeit nehme. Ich nehme sie ja immer zwischen 18 und 22 Uhr ungefähr und hab sie an dem Tag den morgen danach um 9 Uhr genommen. Wenn man von 18 Uhr ausgeht wären es ja bereits 15 Stunden, ansonsten 12 oder weniger. Deswegen bin ich mir unsicher..

      Kommentar


      • Re: Pillenpause vorziehen

        Wie gesagt, dann mind. 7 Pillen bis Sie eine Pause machen ..

        Kommentar