• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Abbruchblutung um Ss auszuschließen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abbruchblutung um Ss auszuschließen

    Hallo Herr Dr. Scheufele,
    ich hätte eine Frage zur Abbruchblutung. Und zwar hatte ich am 27.02 GV und es gab eine Panne mit meiner Pille, weshalb wir mit kondom verhütet haben. Bin mir im nachhinein jedoch nicht sicher ob nicht doch was daneben gegangen ist, da ich kondomen alleine grundsätzlicz nicht so vertraue. Jetzt habe ich heute am 07.03 nach absetzen der pille ganz normal meine abbruchblutung bekommen- normale stärke. Ist diese blutung schon aussagekräftig, dass ich durch den GV am 27.02 nicht schwanger geworden bin oder kann ich trotz abbruchblutung schwanger sein? Ein test wäre ja erst 19 tage nach GV sicher, jedoch bin ich gerade mitten in meinem examen und will den kopf dafür jetzt schon frei haben. Ich wäre dankbar für eine antwort.
    Viele Grüße
    Lena


  • Re: Abbruchblutung um Ss auszuschließen

    Da die Abbruchsblutung normal und wie immer verlaufen ist, ist auch ganz klar nicht von einer Ss auszugehen.

    Kommentar