• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Stuhlgang gefährlich für Pillenwirkung?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stuhlgang gefährlich für Pillenwirkung?

    Hallo,
    gestern Abend habe ich die 1. Pille nach der Pause eingenommen. 2 Stunden darauf musste ich auf die Toilette. Der Stuhlgang war etwas breeig bis flüssig, aber einige festere Stücke waren dennoch enthalten.
    Mir geht es öfters so, dass ich dünneren Stuhlgang habe, der entweder sehr breeig oder dennoch mit festen Bestandteilen kommt.
    Beeinträchtigt dies bereits die Wirkung der Pille? Mache mir deshalb des öfteren Gedanken

    danke schon mal im Voraus!


  • Re: Stuhlgang gefährlich für Pillenwirkung?

    Selbst wenn der Stuhl dünn ist, musst Du Dir keine Sorgen machen. Was Du ausscheidest, ist klar älter als zwei Stunden.

    Kommentar


    • Re: Stuhlgang gefährlich für Pillenwirkung?

      Wenn der Stuhl mehr flüssig als breiig ist, dann würde ich schon vorsichtig sein und zur Sicherheit eine nachnehmen. Wenn das bei Ihnen öfters ist, ggf. mal über eine Verhütungswechsel nachdenken. Beim Nuvaring würden bei Magen/Darmsachen keine Gefahr bestehen.

      Kommentar