• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Im Urlaub Schutz immer noch gegeben?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Im Urlaub Schutz immer noch gegeben?

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Ich bin momentan im Urlaub in Thailand und habe zwei Probleme innerhalb kurzer Zeit gehabt. Das erste war dass ich auf dem Weg zum Flughafen merkte dass ich meine Pille, die Maexeni 20 (0,02 mg / 0,1 mg Ethinylestradiol/Levonorgestrel) zuhause vergessen hatte. 13 Stunden später kam ich dann in Thailand an und wiederum ca 7-9 Stunden danach hatte ich mir aus einer Apotheke eine höher dosierte Pille von Bayer geben lassen, die Microgynon 30 ED (0,03/0,15Ethinylestradiol/Levonorgestrel) und sie am selben Abend um ca 21.30 in Thailand eingenommen und seitdem jeden Abend, also ohne Zwischenpause und Abbruchblutung.

    Meine normale Einnahmezeit ist 10 Uhr in Deutschland, in Thailand nehme ich sie kurz vor dem Schlafengehen, meine Frage ist nun ob ich trotz der eingenommenen Pille Gefahr laufe schwanger zu werden. Ich habe ca am vergangenen Montag ungeschützten Geschlechtsverkehr gehabt und war zu dem Zeitpunkt bei der 5. Pille

    Ich hoffe auf baldige Antwort,

    Liebe Grüße,

    Sophia


  • Re: Im Urlaub Schutz immer noch gegeben?

    Hallo,

    hier können Sie von erhaltenem Schutz ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Im Urlaub Schutz immer noch gegeben?

      Hallo und danke für die schnelle Antwort! Ich hatte in den ersten Tagen meiner neuen Pille sehr leichte Blutungen, ist das normal?

      Grüßle

      Kommentar


      • Re: Im Urlaub Schutz immer noch gegeben?

        Ja, das ist völlig normal.

        Kommentar



        • Re: Im Urlaub Schutz immer noch gegeben?

          Hallo Katzenauge, danke für deine Antwort. Ich hatte heute wieder eine kleine Schmierblutung und in und wieder nach dem Essen ein so ein komisches Gefühl im Bauch und Krämpfe, sollte ich das der neuen Ernährung in Thailand zuschreiben? Vor allem die Blutung besorgt mich, schwanger werden steht momentan nicht auf meiner Agenda...

          Ist es auch möglich dass der Schutz nach den ersten Einnahmen der neuen Pille noch nicht gegeben war?

          Kommentar


          • Re: Im Urlaub Schutz immer noch gegeben?

            Noch eine Frage die hier zu gehört, ich war die ersten Tage etwas aufgeschmissen wegen der Uhrzeit zu der ich die Pille nehmen sollte, deshalb hab ich sie am ersten Tag Ortszeit 22.30 eingenommen, also noch im Rahmen der 12 Stunden, dann eine Zeit um 3.00 morgens, also zu früh, und jetzt aber zur gleichen richtigen Zeit wie in Deutschland um 10 Uhr, also ortszeitig 16 Uhr. Ist das jetzt richtig und hat vielleicht das Kawusel meinen Hormonhaushalt etwas durcheinander gebracht? Hoffe auf Antwort

            Kommentar


            • Re: Im Urlaub Schutz immer noch gegeben?

              Die Einnahmezeiten sind kein Problem.

              Kommentar



              • Re: Im Urlaub Schutz immer noch gegeben?

                Huhu, ich bins noch mal... mittlerweile nehme ich die Pille jeden Tag um 15 Uhr was ungefähr auch die richtige Zeit in Deutschland ist... habe jetzt vor ein paar Tagen einen SST gemacht um noch mal nachzuprüfen und der ist wie erwartet negativ ausgefallen... aber wäre ein Ergebnis überhaupt festzustellen? Ich habe seitdem ich die Pille nehme hochgradig sensible Brustwarzen (es tut weh wenn mein Freund mit den Händen auch nur drüber fährt) und ich hab immer wieder Krämpfe, meistens aber nachdem ich etwas milchiges gegessen habe, das hab ich schon länger aber seit neuestem scheint es mir stärker aufzufallen...

                Entschuldigung an den Doc und Katze dass ich mit meinen Fragen so nerve, dass ich meine Frauenärztin nicht erreichen kann verunsichert mich sehr...

                Kommentar


                • Re: Im Urlaub Schutz immer noch gegeben?

                  Nach wie vor sehe ich hier keinen Grund zur Sorge.

                  Kommentar


                  • Re: Im Urlaub Schutz immer noch gegeben?

                    Sehr geehrter Doc,

                    Mein Blister ist so gut wie aufgebraucht, es sind lediglich noch zwei Pillen übrig. Heute früh hatte ich eine stärkere Schnierblutung begleitet von Krämpfen, beobachte das jetzt noch mal weiter. Ist das weiterhin normal? Ich habe gelesen dass sowas passieren kann wegen der Pillenunstellung, bin aber trotzdem etwas verunsichert...

                    Liebe Grüße

                    Kommentar



                    • Re: Im Urlaub Schutz immer noch gegeben?

                      Auch das ist nicht ungewöhnlich.

                      Kommentar