• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Anti-Babypille geschmolzen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anti-Babypille geschmolzen?

    Guten Tag,
    und zwar wollte ich vor ca. 1 Woche meine Pille um die gewohnte Uhrzeit nehmen. Als ich die Pille aus dem Blister geholt habe, ist mir aber aufgefallen, dass diese Pille schmierig ist und zwischen meinen Fingern weiß abfärbt. Diese habe ich dann nicht genommen, da mir das zu komisch vorkam, also habe ich die nächste aus dem Blister genommen und diese war ganz normal. Jetzt ist mir das ganze wieder eingefallen, nachdem ich über das Thema gesprochen habe. Kann es sein, dass die Pille geschmolzen ist und nun der Blister ganze Zeit wirkungslos war? Direkte Sonneneinstrahlung kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, da mein Zimmer im Osten ist und die Sonne wenn überhaupt nur Morgens drauf strahlen könnte. Das einzige was sein kann ist, da ich den Blister auf meiner Fensterbank lagere und darunter die Heizung ist die auch an war, dass sich dadurch die Fensterbank und der Blister erhitzt hat? Kann ich davon ausgehen, dass die Pille weiterhin wirksam war oder sollte ich mir Sorgen machen?


  • Re: Anti-Babypille geschmolzen?

    Hallo,

    bei den unveränderten Pillen können Sie von erhaltener Wirkung ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar