• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

MagenDarm und Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MagenDarm und Pille

    Hallo,
    ich hätte eine Frage bezüglich der Pille. Ich hatte im Urlaub ziemliche Verdauungsprobleme, musste mich übergeben, hatte durchfall und konnte tagelang nichts essen. Ich habe zwar immer darauf geachtet dass die 4 stunden frist nach einnahme der pille beachtet worden ist, allerdings frage ich mich ob mein darm die pille auch aufnehmen konnte, da meine verdauung wirklicj durcheinander war und immer noch ein bisschen ist. Das geht jetzt schon 2 wochen so dass ich sehr weichen stuhl habe, dann mal wieder starke blähungen usw...es hat sich eben noch nicht wieder eingependelt. Wirkt die pille trotzdem oder denken sie dass mein darm nicht fähig ist die pille aufzunehmen unter diesen umständen.
    vielen dank im voraus.
    liebe Grüße
    marie


  • Re: MagenDarm und Pille

    Hey, ich denke du solltest in dieser Zeit einfach zusätzlich verhüten (mit Kondom) da bist du auf der sicheren Seite Wenn du davor alles Beachtet hast und die Pille mindestens 4h im Körper war ohne erbrechen oder durchfall sollte das kein Problem darstellen. Kritisch wird es nur, wenn das nicht der Fall war und du auch keine nachgenommen hast.
    ich hoffe ich konnte dir helfen

    Kommentar


    • Re: MagenDarm und Pille

      Danke für die Antwort. Ein Kondom haben wir sowieso benutzt da ich mir ja nicht sicher war. Allerdings ist es mittendrin etwas abgerutscht (Zu dem zeitpunkt ist er noch nicht gekommen) und jetzt bin ich mir sehr unsicher. Besteht nun ein risiko?

      Kommentar


      • Re: MagenDarm und Pille

        Ich habe seit 3 tagen abends sodbrennen und habe gelesen dass das auch ein ss anzeichen sein könnte..ist das möglich?

        Kommentar



        • Re: MagenDarm und Pille

          Ich gehe nicht von einer Ss aus aber ein Test kann sicherlich Klarheit bringen. Sodbrennen sind u.a. Ss-Anzeichen aber halt auch nicht .... Einfach einen Test machen, damit das Kopfkino dann aufhören kann.

          Kommentar