• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwechsel - wann afangen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwechsel - wann afangen?

    Hallo!

    Mir wurde eine neue Pille verschrieben.
    Bis anhin nahm ich die Valette. Nach dem letzten Blister kann ich auf die Sue 20 umsteigen.

    Nun meinte die Frauenärztin, die neue Pille soll in der Pillenpause am ersten Tag der Blutung angefangen werden. Dann sei ich von Tag 1 an geschützt.

    Sie meinte, wenn ich die Pillenpause normal 7 Tage machen würde, wäre der Schutz nicht sofort gewährleistet.

    In der Packungsbeilage steht nun, man kann die neue Pilleneinnahme gleich anhängen ohne eine Pause zu machen.

    Was stimmt denn nun? Wenn ich so vorgehe wie von der FA beschrieben, ist dann alles okay und ich bin geschützt?

    Vielen Dank für die Aufklärung.



  • Re: Pillenwechsel - wann afangen?

    Hallo,

    Sie können so vorgehen, der Schutz bleibt dabei bestehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pillenwechsel - wann afangen?

      Hallo Doc,

      Kann ich die neue Pille auch direkt am ersten Tag nach der letzten alten Pille einnehmen, sprich ohne Pause? Bleibt der Schutz dann bestehen oder muss zusätzlich verhütet werden?

      Kommentar


      • Re: Pillenwechsel - wann afangen?

        Auch dann bleibt der Schutz erhalten.

        Kommentar



        • Re: Pillenwechsel - wann afangen?

          Ich habe nun den zweiten Blister der Pille Sue 20 beendet und es ist der vierte Pausentag.

          Bei der ersten Pause habe ich die Blutung am vierten Tag gekriegt, wobei diese bei der Valette jeweils am dritten Tag kam.

          Nun in der zweiten Pause ist meine Blutung deutlich schwächer bzw. mehr eine Schmierblutung mit ein paar roten Blutflecken... Das Ziehen im Unterleib ist auch kaum da.

          Einnahmefehler oder sonst etwas, das die Wirkung beeinträchtigen könnte, habe ich keine gemacht.

          Liegt das an der Pillenumstellung? Ich weiss, die Valette hat eine andere Zusammensetzung als die Sue20, aber welche höher dosiert ist kann ich nicht beurteilen..

          Muss ich mir Sorgen machen, ob ich doch schwanger sein könnte?

          Kommentar


          • Re: Pillenwechsel - wann afangen?

            Die Blutung kann durch verschiedenste Einflüsse variieren, das ist kein Grund zur Sorge.

            Kommentar