• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotika in erster Woche nach pillenpause

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotika in erster Woche nach pillenpause

    Nur ne allgemeine Frage:

    wie ist es wenn man in der ersten Woche nach der pillenpause Antibiotika einnimmt?

    kann es da nicht zu einem eisprung kommen, weil ja in der pillenpause der Hormonspiegel absinkt und in der ersten Woche der Hormonspiegel ja nicht wieder ganz hoch ist. Und außerdem wäre dann ja die erste Woche nicht fehlerfrei wenn man Antibiotika in der ersten Woche nach der pillenpause nimmt...

    wie ist es da?

  • Re: Antibiotika in erster Woche nach pillenpause

    Hallo,

    grundsätzlich sollte während der antibiotischen Behandlung und danach bis zur Einnahme von 7 Pillen in Folge zusätzlich verhütet werden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Antibiotika in erster Woche nach pillenpause

      Hallo,

      Ich habe am 10.2. Die letzte Pille (Maxim)eingenommen. Hatte aber an diesem Tag noch Sex.
      am 11.2. Habe ich angefangen Antibiotikum (roxithromycin )zu nehmen. Muss das 7-10 Tage einnehmen.
      wie sieht es mit Risiko zur Schwangerschaft aus ?
      Bin ich geschützt und der Pause und danach ?

      Kommentar


      • Re: Antibiotika in erster Woche nach pillenpause

        GV der vor Beginn von AB stattgefunden hat, birgt kein Risiko.
        Ansonsten ist der Schutz erst wieder vorhanden, wenn Sie nach Ende der AB-Therapie wieder 7 Pillen korrekt und in Folge genommen haben,

        Kommentar