• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaft möglich?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaft möglich?

    Hallo!
    Wir haben leider ein doch größeres Problem...
    Meine Freundin und ich haben ein gutes Sexualleben, haben auch mehrmals am Tag... Dann ist leider was schlechtes passiert.
    Ihre letzten Tage beganen am 16.01.2019 und gingen nur sehr schwach und 1-2 Tage... Ihre Pillenpause war 20.01 vorbei und sie nahm sie wieder, wir hatten seitdem jeden Tag Sex ohne Kondom. Am 25.01 hat sie ihre Pille vergessen, wir haben ca 20-25h später die Pille danach geholt, wir haben weiter mit Kondom verhütet und sie hat weiter die Pille genommen. Am 05.02 ist das Kondom gerissen (zum ersten mal! hab gehofft sowas passiert gerade dann nicht...). Am 06.02 wieder die Pille danach geholt (nach ungefähr 17h). Beides mal war es die Ellaone. Sie hatte beim ersten mal schmerzen und auch Blutungen, beim zweiten mal nicht... Morgen beginnt ihre Pillenpause wieder.
    Wir haben jetzt tierische Angst dass etwas passiert sein könnte, wir haben natürlich Pech ohne Ende gehabt....
    Kann man hier davon ausgehen dass eine Schwangerschaft wahrscheinlich ist? Ein Schwangerschaftstest erfolgt morgen (der soll bis zu 4 Tage vor erwarteter Periode durchgeführt werden können)


  • Re: Schwangerschaft möglich?

    Hallo,

    ich gehe hier nicht von einem Schwangerschaftsrisiko aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schwangerschaft möglich?

      Also ist das Risiko eher gering? Wie weit kann der Zyklus verschoben sein?
      Ist eine Riesen Panik und ihr Urlaub wär noch dazu versaut...

      Kommentar


      • Re: Schwangerschaft möglich?

        Der Blutungsbeginn kann sich bis zu 2 Wochen verspäten, ein Grund zur Sorge besteht dabei nicht.

        Kommentar



        • Re: Schwangerschaft möglich?

          Besteht eine große Wahrscheinlichkeit? Wir sind sehr unsicher...

          Kommentar


          • Re: Schwangerschaft möglich?

            Es besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass KEINE Schwangerschaft vorliegt und nicht umgekehrt ...

            Kommentar


            • Re: Schwangerschaft möglich?

              Und wie soll sie vorgehen wenn die Blutung innerhalb der normalen Woche nicht auftritt? Wieder ganz normal weiter nehmen oder warten bis sie da war ?

              Kommentar



              • Re: Schwangerschaft möglich?

                Ich würde dazu raten, den Blutungsbeginn abzuwarten.

                Kommentar


                • Re: Schwangerschaft möglich?

                  Und dann am ersten blutungstag wieder nehmen oder abwarten bis es vorbei ist? ab wann ist dann wieder ein schutz egeben?

                  Kommentar


                  • Re: Schwangerschaft möglich?

                    Wenn sie am 1. Blutungstag mit der Einnahme beginnt, besteht der Schutz wieder.

                    Kommentar



                    • Re: Schwangerschaft möglich?

                      Meine Freundin erwartet seit Montag die Periode und sie kam noch nicht, normalerweise kam sie aber auch erst 3 Tage nach dem Absetzen.... Sie hat ein komisches Gefühl im Unterleib passiert ost aber nichts heute. Nun ist sie wieder sehr unsicher und macht den Test auch erst Sonntag früh. Ich versuche sie zu beruhigen, aber sie macht sich sehr sehr große Sorgen! Es ist doch aber nichts möglich, 1,5 Tage spätestens nach dem Sex die Pille danach und sonst mit Kondom... Wir hatten im Bekanntenkreis jemanden der auch mit Pille danach schwanger geworden ist, besteht bei uns eine große Chance?

                      Kommentar


                      • Re: Schwangerschaft möglich?

                        Keine Panik! Wir haben doch bereits geschrieben, dass hier nicht von einer Ss auszugehen ist. Das sich die Blutung verzögern kann, ist völlig normal. Also einfach sich in Geduld üben ... das ist halt nun mal im "Sexleben" so, dass man dann hinterher machmal "hoffen oder bangen" muss.

                        Kommentar