• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille vergessen in Woche 3. Trotzdem Pause?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille vergessen in Woche 3. Trotzdem Pause?

    Hallo Wie man dem Titel schon entnehmen kann, habe ich meine Anti-Baby-Pille (Präparat: Evaluna 20) in der dritten Einnahmewoche, genauergesagt am 20.Tag vergessen. In der Packungsbeilage steht, dass man bei Vergessen in der 3. Woche entweder die Einnahme nachholen, wie gewohnt weiternehmen und dann gleich mit dem nächsten Folienstreifen beginnen soll ohne eine Pillenpause einzulegen oder sofort eine Pause einlegen soll. Nun habe ich schon die vergessene Pille nachgenommen, möchte aber eine Pause machen. Ist es in Ordnung, wenn ich den Tag, an dem ich die Pille vergessen hab, als ersten Pausentag zähle und dann während der Pause und bei Beginn des nächsten Streifens anderweitige Verhütungsmethoden verwende? Und sollte ich dann noch die 21. Pille nehmen oder nicht? (wenn ja, müsste ich das heute um 18 Uhr machen). Ich bedanke mich schon im Vorraus für eure Antworten!

  • Re: Pille vergessen in Woche 3. Trotzdem Pause?

    HalloIst es in Ordnung, wenn ich den Tag, an dem ich die Pille vergessen hab, als ersten Pausentag zähle und dann während der Pause und bei Beginn des nächsten Streifens anderweitige Verhütungsmethoden verwende? Und sollte ich dann noch die 21. Pille nehmen oder nicht?
    Ja, das ist okay wenn Sie den Tag an dem die Pille vergessen wurde, als ersten Pausentag zählen. Dann aber auch bitte nicht die 21igste Pille nehmen und die Pause nicht länger als 7 Tage machen. Der Schutz besteht dann nach wie vor, so dass zusätzliche Verhütungsmaßnahmen nicht notwendig sind.

    Kommentar


    • Re: Pille vergessen in Woche 3. Trotzdem Pause?

      Ok, dankeschön für die Antwort!

      Kommentar