• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Syphilis erkrankung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Syphilis erkrankung

    Hallo Zusammen,

    ich brauche mal dringend Hilfe.
    Mein Partner ist als Spender bei der DKMS in Frage gekommen und dabei ist rausgekommen das er eine Syphilis - Erkrankung hat. Also ist er zum Arzt hat sich Antibiotika geben lassen (da der Arzt im Urlaub war musste er 14-Tage Tabletten nehmen - statt Spritze). Da wir seit über 8 Jahren zusammen sind und wir ungeschützten Sex haben - habe ich mich natürlich auch Testen lassen. Ich war bei einem Urologen und dabei ist raus gekommen, dass ich mich ebenfalls Infiziert habe. Ich habe die Spritzen (sehr schmerzhaft) erhalten und bin nun letzte Woche zur Nachuntersuchung (4 Wochen später). Nun ruft mir mein Arzt an und sagt, dass meine Werte immer noch nicht runter/besser sind und ich daher immer noch Syphilis haben könnte. Außerdem sagte er, dass ich nun Ende Oktober (8 Wochen) wieder kommen muss, und es sein kann, dass es dann weg ist. Er meinte der Körper braucht Zeit.
    Mein Freund hat mittlerweile den Befund, dass es weg ist und er trotzdem aber nochmals in 3 Monaten zur Nachkontrolle muss.

    Hat jemand Erfahrung damit? Ich mach mir nun ziemliche sorgen, warum es bei mir nicht weg ist und meine Werte nicht besser geworden sind!!! Was ist wenn ich es schon länger habe? Wie wird es weiterbehandelt?
    Wie verhalte ich mich beim Sex? Nur Kondom? Kein Oral?

    Hinweis: Symptome hatte ich eigentlich keine. Mir ist zwar immer mal Schlecht, Schwindlig und Kopfweh. Aber da kommt und geht....

    Ich freue mich über Eure berichte.

    Grüße


  • Re: Syphilis erkrankung

    Hallo,

    man kann hier nur die Kontrolle abwarten, bis dahin sollten Kondome benutzt werden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar