• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ausfluss bei Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ausfluss bei Pille

    Hallo,


    Ich habe eine Frage bezüglich der Pillenwirkung und Ausfluss. Habe Anfang des Monats die Pille danach genommen wegen Antibiotika und einem gerissen Kondom, bin aber auch auf der normalen Pille und habe die dann abgebrochen (am 31. Tag - war am durchnehmen) Die Abbruchblutung kam 3 Tage später und mit dem ersten Tag der Blutung habe ich dann wieder die normale Pille genommen. Nun habe ich wieder meine Blutung (3/4 Wochen sind vergangen) aber die letzten Paar Tage 3 Tage vor Blutung als die letzte Pille des Blisters schon genommen war, ist mir aufgefallen das mein Ausfluss anders als sonst auf der Pille weiß/gelb und flüssig-klebrig war wie man denn bei einem Eisprung erklärt. Dazu hatte ich an einem Tag so ein kurzes Stechen im linken Unterleib. Obwohl ich jetzt meine Periode habe und gerade die normale 7 tägige Pause einlege wollte ich trotzdem fragen ob ich beruhigt nur mit der Pille und ohne Kondom weiter verhüten kann und ob so ein Ausfluss normal ist? Oder hätte das ein Eisprung sein können? Ich habe keinen Einahmefehler gemacht in der Zeit...(kämpfe aber mit Juckreiz wegen Bakterien an der Scheide und am After nehme aber zurzeit nichts dagegen hatte nur kurz Candibene wegen einem Pilz) Woran könnte der Ausfluss liegen oder ist sowas normal?

    Danke im Voraus!


  • Re: Ausfluss bei Pille

    Hallo,

    der Schutz ist hier gegeben, der Ausfluss könnte infektiös bedingt sein.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Ausfluss bei Pille

      Hallo,

      danke für die schnelle Antwort. Einen weiteren Abstrich würde ich nächste Woche machen lassen, sollte ich bis dahin mit Kondom verhüten damit sich die Bakterien nicht auf meinen Partner übertragen oder ist das schon egal? Bzw. wenn was ist müsste er mitbehandelt werden? Und wie lange vor einem Abstrich sollte man auf Sex ohne Kondom verzichten damit die Ergebnisse nicht beeinträchtigt sind?

      Kommentar


      • Re: Ausfluss bei Pille

        Mit der Anwendung von Kondomen sind Sie auf der sicheren Seite.

        Kommentar