• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zweimalige Einnahme der Pille Danach

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zweimalige Einnahme der Pille Danach

    Hallo,

    ich nehme seit einigen Jahren die Pille ein. Nun hatte ich Freitag GV mit meinem Freund und Samstag morgen Anzeichen einer Blasenentzündung. Ohne Nachzudenken nahm ich eine Tablette dagegen, die natürlich Antibiotikum enthält. Wie dumm die Einnahme dieser Tablette war, ist mir danach natürlich direkt aufgefallen und ich habe mir kurz danach die Pille Danach genommen und eingenommen. Außerdem habe ich Samstag und Sonntag wie gewohnt mein Pillenblister zuEnde genommen und befinde mich nun in der pillenfreien Woche.

    Da die Pille Danach die normale Wirkung der Pille beeinflusst habe ich seither mit Kondom verhütet. Allerdings ist es genau heute morgen geplatzt.. Ich war sehr verzweifelt und habe mir direkt die zweite Pille Danach geholt und eingenommen. Das das nicht gut ist innerhalb so kurzer Zeit ist mir bewusst. Allerdings befinde ich mich im Auslandssemester in den USA und wusste so schnell keinen Frauenarzt etc.
    Wie hoch sind die Chancen, dass eine Schwangerschaft in Frage kommt? Ab wann kann ich dies testen? Und ab wann kann ich mit der normalen Pilleneinnahme wieder beginnen - wie gewohnt nach meiner 7 tägigen Pause?

    Vielen Vielen Dank im Voraus!


  • Re: Zweimalige Einnahme der Pille Danach

    Hallo,

    hier besteht kein Schwangerschaftsrisiko, beginnen Sie nach der Pause wieder mit der Pilleneinnahme. Ein Test reagiert 14-16 Tage nach dem GV zuverlässig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Zweimalige Einnahme der Pille Danach

      Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort - das beruhigt mich nun sehr. Stimmt es, dass ein Bluttest beim Frauenarzt bereits 7-9 Tage nach Befruchtung ein Ergebnis feststellen kann?

      Kommentar