• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

zwei Pillen im Langzeitzyklus vergessen-schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • zwei Pillen im Langzeitzyklus vergessen-schwanger?

    Hallo liebes Forum und Herr Dr. Schleufe.

    Ich befinde mich momentan in meiner Pillenpause. Vorher habe ich allerdings 4 Monate die Pille im Langzeitzyklus genommen und dort- siehe da- leider gleich zwei mal die Pille vergessen. (nebenbei gesagt die beiden ersten Male in meinem Leben.)
    Die erste vergessene Pille war die 12.te Pille des neuen Blisters ( der dritte Blister) und ich habe sie direkt am nächsten Morgen nachgenommen (recht knapp außerhalb des 12 h Fensters). 7 Tage später habe ich die Pille dann erneut vergessen und auch am nächsten Morgen direkt nachgenommen.
    Zwischen den beiden vergessenen Tagen lagen also 6 Tage und somit können die beiden vergessenen Tage nicht als Teil einer Pillenpause gezählt werden.

    Innerhalb dieser Tage hatte ich einmal Petting mit meinem Freund (er ist auch gekommen, allerdings auf meinen Bauch). Ein weilchen später habe ich mich dann auch angefasst, allerdings meine Finger nicht in die Scheide eingeführt. ( Schwangerschaftsrisiko?! )
    Nach dem letzten Einnahmefehler habe ich die Pille einfach weitergenommen und nach 18 Tagen korrekter Einnahme mit meinem Freund geschlafen, wobei leider das Kondom gerissen ist.
    Nun ist meine Frage, ob der Verkehr nach Ablauf der 18 Tage korrekter Einnahme geschützt war ?

    Bitte um baldige Antwort....
    LG


  • Re: zwei Pillen im Langzeitzyklus vergessen-schwanger?

    Ergänzung : meine Pillenpause begann am 7.August und vom 9. bis zum 12ten hatte ich auch eine hellrote und damit frische , auch normal starke Blutung. (nehme die Pille seit gestern wieder und habe immernoch Schmierblutungen).

    Ist das ein Anzeichen, das gegen eine Schwangerschaft spricht oder einfach eine Abbruchblutung der nicht so viel Wert beigemessen werden sollte?

    Kommentar


    • Re: zwei Pillen im Langzeitzyklus vergessen-schwanger?

      Hallo ich hätte auch eine Frage... unzwar nehme ich die Pille im langzeitzyklus und habe sie am 11.7 vergessen und die vom 27.7 statt 22:30 um 8:30 morgens genommen... dann habe ich am 31.7 eine vergessen und schließlich am 10.8. auch nochmal eine vergessen, jetzt ist meine Frage ... bin ich noch geschützt weil eigentlich lagen ja immer 7 Tage zwischen den Pillen und das einmal habe ich sie immernoch in den 12 Stunden genommen...
      ich bitte um schnelle Antwort

      Kommentar


      • Re: zwei Pillen im Langzeitzyklus vergessen-schwanger?

        Hallo,

        ich gehe in beiden Fällen nicht von einem Risiko aus.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: zwei Pillen im Langzeitzyklus vergessen-schwanger?

          Okay , vielen Dank.
          Ist es also so, dass man nach 14 Tagen der letzten vergessenen Pille grundsätzlich wieder geschützt ist?
          Oder wieso genau stellt der Verkehr 18 Tage später kein Risiko dar?

          Kommentar


          • Re: zwei Pillen im Langzeitzyklus vergessen-schwanger?

            Okay , vielen Dank.
            Ist es also so, dass man nach 14 Tagen der letzten vergessenen Pille grundsätzlich wieder geschützt ist?
            Oder wieso genau stellt der Verkehr 18 Tage später kein Risiko dar?
            Kann mir hierzu noch jemand eine Antwort geben bitte ??
            Ich würde das gern verstehen..

            Kommentar


            • Re: zwei Pillen im Langzeitzyklus vergessen-schwanger?

              Okay , vielen Dank.
              Ist es also so, dass man nach 14 Tagen der letzten vergessenen Pille grundsätzlich wieder geschützt ist?
              Oder wieso genau stellt der Verkehr 18 Tage später kein Risiko dar?
              Man ist nach 7 Tagen korrekter Einnahme wieder geschützt.

              Kommentar



              • Re: zwei Pillen im Langzeitzyklus vergessen-schwanger?

                Ok verstehe. Vielen Dank.
                die Psyche und die Angst schwanger sein zu können, macht mir schon Symptome.
                Ich denke ich werde zur Sicherheit nächste Woche Freitag einen Schwangerschaftstest machen.

                Kommentar