• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Durchfall

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Durchfall

    Guten Abend

    ich hätte eine kurze Frage und zwar geht es um meine Freundin.

    Sie ist momentan in der 1. Pillenwoche.
    Vor ein paar Tagen hatte sie etwas gegessen was ihr nicht gut kam.
    Sie hatte nachher Durchfall bekommen (Abends der 3. Pille).
    Die 4. Pille hatte sie gegen 12:15 eingenommen und und hatte ca. 1 Stunde danach wässrigen Durchfall.
    Leider hat sie keine nachgenommen.
    Der Durchfall hielt bis gestern (5. Pille) an.

    Ist der Durchfall riskant wegen der Wirkung? Müssen wir jetzt 7 Tage zusätzlich verhüten?



  • Re: Durchfall

    Da keine Pille nachgenommen wurde, sollte Ihre Freundin (und Sie ) nun 7 Tage zusätzlich verhüten.

    Kommentar


    • Re: Durchfall

      Besten Dank für die Antwort.
      Wir hatten am 2. und 4. Pillentag GV ohne Kondom. War der schon riskant? Müssten wir sofort die „Pille danach“ in Betracht ziehen?

      Kommentar


      • Re: Durchfall

        Sie nimmt die Pille jetzt schon seit 4 Jahren und hat vor 8 Monaten auf eine etwas niederiger dosierte Pille gewechselt. Schätzen Sie die Wahrscheinlichkeit eher höher ein dass eine Ss entstehen könnte oder sehr gering? Da sie die Pille schon länger nimmt und stetige Hormonzufuhr hatte.

        Kommentar



        • Re: Durchfall

          Ich schätze das Risiko als gering ein aber bei einem Schwangerschaftsrisiko gibt es am Ende eben nur "schwanger geworden sein" oder nicht .... ein "Zwischending" gibt es da halt nicht ... auch der GV in der 1ten Woche mit der nicht nachgeholten Pille in der 1ten Woche birgt ein Risiko. Ich würde daher, wenn man 100% eine Ss vermeiden möchte zur sofortigen Einnahme der Pille danach raten.

          Kommentar


          • Re: Durchfall

            Ah super, danke vielmals, dann werden wir bis zum 7. Tag nach dem letzten Durchfall ein Kondom brauchen.
            Könntest du mir erklären wie das genau funktionieren würde (kenne mich mit der inneren Anatomie einer Frau nicht sehr gut aus, finde es aber wichtig und interessant zu wissen ).
            Während der Blutung reift eine Eizelle heran und reift weiter bis vor dem Eisprung, der wird aber durch die 7 ersten Pillen unterdrückt. Passiert jetzt aber ein Fehler KANN das Ei durch den sinkenden Hormonspiegel springen?
            oder wie ist das Ganze genau?


            Kommentar


            • Re: Durchfall

              Oh, und natürlich die Pille danach holen. Danke für den Ratschlag.

              Kommentar



              • Re: Durchfall

                https://www.onmeda.de/forum/gynäkolo...ille-vergessen

                Hier wurde das von einer ehemaligen Userin toll erklärt. Muss ich ja nicht "abschreiben" ...

                Kommentar


                • Re: Durchfall

                  Danke vielmals!
                  Anhand von welchen Anzeichen würde sie merken dass sie trotzdem einen Eisprung hatte? Merkt man das überhaupt?

                  Kommentar


                  • Re: Durchfall

                    https://www.onmeda.de/frauengesundhe...--15986-3.html

                    manche merken es und manche nicht .... ansonsten siehe Link

                    Kommentar



                    • Re: Durchfall

                      Hallo. Vielen Dank für die Hilfe für diesen Fall. Die Blutung ist pünktlich eingetreten. Also nicht schwanger.
                      Jetzt ist aber nochmals ein Fehler passiert und zwar hat sie 4. Pille vor der Pause vergessen, also die 18. (nicht bemerkt wegen Zeitverschiebung einer Reise). Trotzdem hat sie die Pause gemacht weil wir uns nichts dabei gedacht haben. Gestern hat sie die 2. Pille des neuen Blisters auch wieder vergessen. Wir hatten in der Pillenpause und vorgestern GV. Gestern hatte sie ein Ziehen in der Leistengegend und auf einere Seite im Unterleib. Könnte das ein Eisprung gewesen sein durch den Pillenfehler vor und nach der Pause? Müssten wir wieder sofort die Pille danach holen?

                      besten Dank

                      Kommentar


                      • Re: Durchfall

                        Hier ist ein Schwangerschaftsrisiko nicht auszuschliessen.

                        Gruss,
                        Doc

                        Kommentar


                        • Re: Durchfall

                          Danke für die Antwort. Also KÖNNTE im ungünstigsten Fall schon ein Eisprung passiert sein?

                          Kommentar


                          • Re: Durchfall

                            Ja, diese Möglichkeit besteht.

                            Kommentar


                            • Re: Durchfall

                              Dieser Zwischenfall ist nun zwei Wochen her. In dieser Zeit kam nie eine Zwischenblutung oder nichts aussergewöhnliches ausser dass sie einmal ein Ziehen im Unterleib hatte direkt nach dem GV und sie seit ein paar Tagen ziemliche Stimmungsschwankungen hat (Könnte auch von der Pille kommen, oder?).
                              Einmal hatte sie noch ein Stechen in der rechten Brust und gestern Abend Übelkeit. (Kann ja gelegentlich auch mal vorkommen).
                              Lohnt es sich vor der Abbruchblutung noch einen Test zu machen oder ist laut Ihrer Erfahrung die Wahrscheinlichkeit einer Ss eher gering beim Vergessen der Pille?
                              (Muss mich korrigieren, sie hat nicht die 2. Pille des neuen Blisters vergessen sondern wie gesagt die 18. des alten Blisters und die 21. ungefähr 12 Stunden zu spät genommen (Jetlag)).

                              Falls doch ein Eisprung vor zwei Wochen stattgefunden haben sollte und das Ei befruchtet wurde, bewirkt die weitere Pilleneinnahme nicht die Veränderung der Gebärmutterschleimhaut so dass es sich nicht einnisten hätte können?

                              Kommentar


                              • Re: Durchfall

                                Ein SS-Test kann Ihrer Beruhigung dienen.

                                Kommentar


                                • Re: Durchfall

                                  Hallo,
                                  ich hätte eine Frage: ich benutze das Implanon seit Januar 2017. Nun nehme ich gerade Valcyte 450mg, 2 Stk am Tag zu mir. Beeinträchtigt das die Wirkung meines Implanons?
                                  In der Beilage steht es beeinträchtigt manche Verhütungsmittel. Gehört also mein Implanon dazu?

                                  Kommentar