• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Keine Blutung in der Pillenpause, schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Keine Blutung in der Pillenpause, schwanger?

    Hallo!
    Ich befinde mich heute im 4. Tag der Pillenpause. Normalerweise hätte ich schon heute morgen meine Hormonentzugsblutung bekommen sollen. Ich war letzte Woche etwas krank (Husten, Kopfschmerzen,etc.) und musste außerdem eine Cortisoninfusion bekommen. Ich habe alle 21 Pillen zur gleichen Uhrzeit (+/- 10-20min) genommen, nicht gebrochen oder Durchfall gehabt. Kann die Blutung aufgrund des Cortisons verzögert oder gar nicht auftreten? Oder kann diese Verzögerung auch wegen der Erkältung sein? Muss ich bei komplettem Ausbleiben von einer Schwangerschaft ausgehen?

    Liebe Grüße.


  • Re: Keine Blutung in der Pillenpause, schwanger?

    Ich verstehe nicht warum Sie innerhalb 2 Tage 4 mal einen Beitrag mit dem gleichen Thema ins Forum stellen! Ich habe doch nun schon alle Fragen beantwortet gehabt. Auch diesen Beitrag werde ich nicht anders antworten ....

    https://www.onmeda.de/forum/gynäkologie/2815600-cortison-im-zusammenhang-mit-pille-und-"periode"

    Kommentar