• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechsel der Verhütung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechsel der Verhütung

    Hallo,

    ich habe in den letzten Monaten mehrmals die Verhütung gewechselt. Anfang des Jahres nahm ich die Pille Selina (2,5 Jahre), dann die Selina mite (gleicher Wirkstoff - nur niedriger dosiert) und nun den Ring. Allerdings habe ich das Gefühl, dass der Ring Entzündungen und Pilze bei mir fördert. Kann das sein oder sollte ich ihn noch länger nehmen? Nehme ihn seit 4 Wochen. Gerne würde ich wieder die Pille Lenea nehmen (war meine allererste Pille). Ist ein Umstieg möglich oder nun recht verwirrend für den Körper?
    ​​​​
    Ich bedanke mich für Ihre Hilfe.

    Liebe Grüße.


  • Re: Wechsel der Verhütung

    Hallo,

    Sie sollten hier zunächst den weiteren Verlauf abwarten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar