• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibabypille und Hitze

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibabypille und Hitze

    Hallöchen,
    da hier ja oft zu lesen ist, dass hohe Temperaturen die Pille nicht beeinflussen machte ich mir eigentlich keine Gedanken. Bis jetzt. Auf der Internetseite des Tropeninstituts steht, dass die Wirkstoffe der Pille ab 50 Grad kaputt gehen. So jetzt war ich zwei Tage bei meinen Freund. Ich fahr da immer 45 Minuten hin und hatte halt meine Pille auf der Fahrt in der Handtasche. Es war sehr sehr heiß in meinem Auto und ich habe Angst, dass es die 50 Grad überschritten hat, da ich keine Klimaanlage habe. Ist das schlimm?


  • Re: Antibabypille und Hitze

    Keine Sorge, das ist nicht schlimm. Die Wirkung der Pille bleibt hier weiter bestehen.

    Kommentar